Unsere Kaninchen sind zur eindeutigen Identifizierung alle mit Tätowierungen gekennzeichnet. 

 

Unsere Rassekaninchen, die im Zentralverband geführt werden, tragen im rechten Ohr unser Vereinstäto H424 des Klekntierzuchtvereins Niedergründau. Im linken Ohr steht an erster Stelle der Geburtsmonat, an zweiter Stelle das Geburtsjahr und die letze Zahl ist die laufende Nummer der jeweiligen Rasse. Die Tätowierung 1728 bedeutet also 1= Januar 7= 2017, 28= das 28. Kaninchen dieser Rasse, das in diesem Zuchtjahr tätowiert wurde. 

 

Seit dem Jahr 2018 werden auch alle unsere Hobbyzuchttiere tätowiert. Sie bekommen im linken Ohr ein Täto, das aus den Buchstaben GS, sowie dem Geburtsmonat, dem Geburtsjahr, sowie der laufenden Nummer aus dem Zuchtjahr besteht. Das Tier auf dem Foto trägt die Tätonummer GS4823- 4 =April, 8= 2018, das 23. Tier meiner Hobbyzucht. 

Somit kann ich auch im Nachhinein Tiere aus meiner Zucht zweifelsfrei erkennen, um sie im Falle eines Verlustes, bei Abgabe oder einfach nur bei Fragen zuordnen zu können!